Steingartenpflanzen


Vitaliana primulifolia ssp. cinerea

 

Goldprimel 

Sie kommt in südwestlich gelegenen Gebirgen Europas vor. Vorwiegend in den Alpen und den Pyrenäen. Sie wird nicht höher als 5 cm. Ihre röhrenförmigen Blüten zieren die Pflanze im April in Goldgelb. 

Vitaliana primulifolia ssp. cinerea

CHF 8.90

  • verfügbar


Gentiana acaulis

 

Stängelloser Enzian

Der Enzian ist in einigen Gebirgen Europas anzutreffen. Seine Blüten zeigt er von April bis Juni in einem tiefen Blau. In Steinanlagen und Alpinen fühlt er sich wohl und bildet schöne Polster. 

 

Gentiana acaulis

CHF 8.90

  • verfügbar

Helianthemum hybr. Sulphur Plenum

 

Sonnenröschen 

Dieses Sonnenröschen blüht von Mai bis Juli und wird nur 25 cm hoch. Es ist immergrün und verholzt zum Teil. Durch die relativ grossen Blüten wirkt die Pflanze übersät mit Blüten. Sie bevorzugen einen leicht saurem Boden aber eher auf trockenem Standort. 

Helianthemum hybr. Sulphur Plenum

CHF 5.50

  • verfügbar

Aubieta gracilis Kitte

 

Blaukissen

Ist eine immergrüne und ausdauernde Staude für den Steingartenbereich. Durch ihre Nässempfindlichkeit eignet sie sich wunderbar für ein Alpinum oder durchlässige Standorte. Die Blüten sind Violett und bedecken die Pflanze von März bis Mai komplett. Sie bildet grosse Teppiche und Polster mit ca 10 cm Höhe.

Aubieta gracilis Kitte

CHF 5.50

  • verfügbar


Lewisia cotyledon

 

Bitterwurz

Die Besonderheit dieser Staude ist, dass sie in vielen verschiedenen Rosa, Weiss und Rottönen blüht. Diese zeigt sie von Mai bis Juli. Sie ist für den Steingarten gut geeignet und benötigt nur wenig Wasser. Hinweis: Die Pflanzen sollten schräg gepflanzt werden, da so das Wasser nicht in die Mitte der Rosette fliest, sondern von den Blättern abläuft.

Lewisia cotyledon

CHF 7.50

  • verfügbar

Dracocephalum ruyschiana

 

Drachenkopf

Diese einheimische Staude ähnelt vom Laub und der Wuchsform einem Rosmarin. Die Blüten jedoch sind deutlich grösser und und dunkler Violett. Sie erreicht eine Wuchshöhe von 30 cm und blüht von Mai bis in den August. Durch die schmalen Blätter kann sie viel Sonne und Trockenheit ertragen.

Dracocephalum ruyschianum

CHF 6.50

  • verfügbar